Parkett Dielefix

Parkettlack, Schleifbänder, Parkettschleifmaschinen, Korkböden Kaufen!

 

Fertigparkett kaufen

Mit dem Begriff Parkett ist oftmals ein besondere Art des Bodenbelags gemeint: Fertigparkett. Die einzelnen Parkettdielen müssen nicht nachträglich behandelt oder versiegelt werden, sondern können direkt nach dem Kauf verlegt werden. Die Bezeichnung verrät bereits den zentralen Unterschied zu einem Massivholzboden: Dieser Bodenbelag besteht aus mehreren Schichten, wodurch die Einwirkung von Feuchtigkeit minimiert wird. Auf diese Weise räumt modernes Holzfertigparkett Parkett mit dem Vorurteil auf, dass jeglicher Kontakt mit Nässe direkt zu unansehnlichen Aufwölbungen oder Materialschäden führt.Bei einem Holzfertigparkett können Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Ausführungen entdecken mit denen Sie Ihre Räume nach Belieben einrichten können. Von Mustern über Farben bis hin zu verschiedenen Formaten können Sie zwischen zahlreichen Kombinationen wählen, so dass Sie mit Leichtigkeit die Variante finden werden, die Ihren Vorstellungen entspricht. Sie haben die Wahl ob es ein Schiffsboden Parkett oder eine klassische Landhausdiele wird.

Fertigparkett zum klicken selbst verlegen.

Früher war die Verlegung eines Holzfußbodens ohne fachmännische Hilfe undenkbar. Heutzutage nehmen viele die Renovierungsarbeiten am liebsten in die eigenen Hände. Auch bei Parkett ist das ohne Probleme möglich, da unser Holzfertigparkett über ein vorgefertigtes Installationssystem verfügt, welches nur ein wenig Geschick erfordern. Besonders einfach verläuft die Verlegung dank sogenannten Klick-Systemen: Hier müssen die einzelnen Dielen lediglich mit ein paar einfachen Handgriffen ineinander gefügt werden und schon entsteht Stück für Stück Ihr neuer Holzboden. Parkettböden gibt es mit Klick-System zur schwimmenden Verlegung, man kann Parkettboden aber immer auch vollflächig verkleben. Aufgrund der besseren Trittschallgeräusche und des höheren Gehkomforts empfiehlt sich immer die vollflächige Verklebung.

Holzparkett schleifen

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Parkettschleifmaschinen oder zum bearbeiten der Ränder und Ecken. Wir führen Walzenschleifmaschinen, Bandschleifmaschinen sowie Tellerschleifmaschinen und Mehrscheiben Parkettschleifmaschinen der Marken Bona und Menzer. Zum schleifen der Randbereiche stehen verschiedene Randschleifmaschinen zur Auswahl. Maler und Trockenbauer finden mehrere Trockenbauschleifer oder Langhalsschleifer die Ihre Arbeit erleichtern

Dielenböden und Parkettfußböden versiegeln oder ölen

Geölter Parkettboden sieht natürlicher aus und fühlt sich natürlicher an. Dafür muss das Holzparkett regelmäßig (alle 1 bis 2 Jahre)nachgeölt werden und bei der Reinigung sollten bestimmte Reiniger und Holzbodenseifen verwendet werden, die den Parkettboden schützen. Lackierter Parkettboden ist einfacher zu pflegen und muss nicht nachlackiert werden. Die lackierte Oberfläche ist unempfindlicher gegenüber Beschädigungen. Durch die filmbildene Versiegelung wirkt die Oberfläche immer etwas künstlicher. Egal welche Oberfläche Ihr Parkettboden einmal haben soll, hier finden Sie 1 Komponenten sowie 2 Komponenten Parkettlacke auf Wasserbasis. Bei geölten Holzoberflächen stehen verschiedene Parkettöle, Parkettwachse oder Hartwachsöle zum ölen von Holzparkett oder im Außenbereich zum ölen Holzterrassen zur Verfügung.

Parkett pflegen und reinigen

Oft wird Parkettpflege mit der Parkettreinigung gleichgesetzt. Es handelt sich hierbei jedoch um unterschiedliche Vorgänge. Parkettpflege wird oft gleichgesetzt mit Parkett putzen, wischen, saugen etc. Die Pflege ist jedoch ein Vorgang, bei dem Sie Ihrem Parkettboden einen zusätzlichen Schutzfilm geben können. Ist Ihr Parkettboden geölt, haben Sie die Möglichkeit die Ölschicht aufzufrischen. Dazu wird Pflegeöl nach der Reinigung Ihres Parkettbodens pur aufgetragen und trocknet anschließend innerhalb ca. 1 Stunde wieder. Bei versiegeltem Parkett wird ein Parkett-Pflegemittel auf dem Parkettboden verteilen. Im Online Shop finden Sie diverse Produkte für die Parkettpflege beziehungsweise Parkettreinigung angefangen beim Pflegeöl für geölte Holzfußböden , Polish für versiegeltes Parkett oder Industriestaubsauger wie den Menzer VC 790 Pro oder Bona DCS 70 bis hin zu Parkettreinigungsmaschinen unterschiedlicher Art wie die Einscheibenschleifmaschine von Menzer ESM 406 mit Reinigungs- Kit oder die Reinigungsmaschine Bona Power Scrubber.

Parkett und Bodenbeläge verkleben

Nicht jeder Parkettkleber ist für die Verklebung von Parkett gleich gut geeignet. Daher sollte der Parkettklebstoff zum Verlegewerkstoff passen. Wir bieten Ihnen verschiedene Arten von Parkettkleber passend zu Ihrem Parkett und Ihrem Unterboden. Bei uns finden Sie Silan Parkettkleber oder SMP- Kleber, 2K-PU Parkettkleber sowie Faserarmierte und klebstarke Nassbettklebstoffe für die Verlegung von Bodenbelägen wie Vinylbelag oder Linoleum. Sollten Sie Fragen zu unseren Parkettklebstoffen und deren Verwendung haben, dann zögern Sie nicht lange und rufen Sie uns an. Unsere Bodenexperten beraten Sie gern und unverbindlich.

Untergrundvorbereitung für die Parkett und Bodenbelag Verlegung

Perfekt verlegtes Parkett oder Bodenbelag erfordert ein perfekten Untergrund. Hier finden Sie aufeinander abgestimmte Systeme wenn der Unterboden vor der Verlegung des Parkettbodens vorbereitet werden muss. Wählen Sie verschiedenen Grundierungen für saugende und nicht saugende Untergründe aus. Zur Herstellung von ebenen Untergründen vor der Verlegung von textilen und elastischen Bodenbelägen sowie Parkett ist das spachteln mit einer selbstverlaufender Glätt- und Nivelliermasse notwendig. Entsprechende Zementäre oder gipsgebundene Spachtelmassen finden sich im Programm.

Korkfußböden / Linoleum und Designbeläge 
Designbeläge sind Bodenbeläge aus Vinyl. Er wird deshalb auch Vinylboden genannt. Das Markenzeichen von Vinyl ist die riesige Vielfalt an Dekoren, Optiken und Farben, aus denen Sie wählen können. Egal ob Metall- oder Natursteinoptik, Design Beläge in Fliesendekor oder Design Beläge im Holzdekor, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Für einen Vinylboden sprechen seine zahlreichen ausgezeichneten Eigenschaften: Er ist pflegeleicht, kostengünstig, robust und für Feuchträume geeignet. Da Designbelag in Form von Fliesen und Planken geliefert wird, lässt er sich besonders bequem verlegen. Vielseitigkeit, Elastizität und isolierende Wirkung machen Kork zum idealen Bodenbelag, der fußwarm und angenehm zu begehen ist. Korkparkett lässt sich schnell und präzise verlegen lässt. Auch die Optik überzeugt. Neben klassischen Korkgranulat-Varianten oder furniertem Korkparkett gibt es Printkork. Steindekore und Holznachbildungen sind nun möglich. Eine Oberflächenversiegelung macht das Korkparkett robust und pflegeleicht Kork ist ein Material der Zukunft mit langer Tradition! Linoleumböden sind besonders strapazierfähig und eignen sich für den Einsatz in stark strapazierten Räumen sowie für die Verlegung in öffentlichen Bereichen wie Schulen, Verwaltungsgebäude oder Krankenhäuser. Die ökologischen Vorteile dieses natürlichen Bodenbelags machen Linoleum auch für den Wohnbereich attraktiv. Die Auswahl an Linoleumboden ist riesig. Die verschiedenen Optiken geben Ihren Räumen eine völlig neue Perspektive und verleihen diesen eine komplett neues Aussehen. Die hohe Abriebbeständigkeit sowie die Unempfindlichkeit gegenüber leichten Chemikalien machen Linoleum zu einem perfekten Bodenbelag. Im Onlineshop finden sie den passenden Bodenbelag zu kaufen egal ob Sie Ihr Korkparkett, Ihren Linoleumboden oder Ihren Designbelag fest verkleben oder ganz einfach als Klickparkett schwimmend verlegen wollen.

Schleifbänder für Walzenschleifmaschinen und Schleifscheiben für  Randschleifer

Wer Parkett oder Dielen schleift, erwartet ein Schleifmittel, das durch Standzeit und hohen Abtrag überzeugt. Als Spezialist für Schleifarbeiten kennen wir diese Anforderungen und als Lieferant von Schleiftechnik besitzen wir eine ausgeprägte Kompetenz bei Schleifmitteln. Mit diesem Wissen verkaufen wir Schleifscheiben, Schleifhülsen und Schleifbänder, die auch in anspruchsvollen Situationen effiziente Schleifergebnisse liefern. Hier erhalten Sie Schleifbänder von höchster Qualität, sehr hohen Standzeiten und einem hervorragenden Abtrag in Normalkorund, in Zirkon oder als Keramik Schleifmittel. Die Schleifscheiben, Schleifbänder oder Schleifhülsen sind optimal auf die unterschiedlichen Gerätetypen wie Bandschleifmaschinen oder Walzenschleifmaschinen abgestimmt und liefern perfekte Arbeitsergebnisse. 

Parkettkleber und Grundierungen für die Parkettverlegung

Nicht jeder Parkettkleber ist für die Verklebung von Parkett gleich gut geeignet. Aus diesem Grund sollte der Parkettklebstoff zum Verlegewerkstoff passen.
Silan Parkettkleber oder SMP- Kleber Silan Parkettkleber bleiben nach der Aushärtung dauerhaft elastisch, so dass der Parkettboden nach der Verlegung die Möglichkeit hat in alle Richtungen zu schwinden oder zu quellen. Das ist vor allem bei Parkett wichtig welches auf einer Fußbodenheizung verlegt werden soll. Silan Parkettkleber bietet noch weitere Vorteile. Er härtet schnell aus, ist dauerhaft elastisch, enthält keine Lösungsmittel, ist wasserfrei und daher kein Quellen vom Holz, ist sofort gebrauchsfertig und hat keinen unangenehmen Geruch. Silan Parkettkleber kann verwendet werden für Massivparkett, Parkett auf Fußbodenheizung, Parkett im Bad, Fertigparkett, Massivholzdielen,
2K-PU Parkettkleber2-Komponenten-Polyurethanklebstoff (2K-PU Parkettkleber) weit verbreitet. Er besteht aus 2 Komponenten, die miteinander vermischt werden und den Parkettklebstoff innerhalb weniger Stunden aushärten lässt. 2K-PU Parkettkleber hat eine sehr gute Klebewirkung. 2K-PU Parkettkleber kann verwendet werden für Massivparkett, Mosaikparkett, Stabparkett, Industrieparkett und Fertigparkett.

Faserarmierter und klebstarker Nassbettklebstoff

Hierbei handelt es sich um einen hochwertigen, faserarmierten und klebstarken Nassbettklebstoff mit langer offenen Zeit, der eine hohe Endfestigkeit erreicht. Empfohlen zur Verbesserung der Dimensionsstabilität und des Eindruckverhaltens von geklebten Bodenbelägen. Durch die enthaltenen Glasfasern wird der Kleber zug- und druckfest und ist auch auf Fußbodenheizungen einsetzbar.
Für welche Böden kann der faserarmierte Kleber verwendet werden?
Vinylböden (auch homogene und heterogene PVC-Beläge in Bahnen und Fliesen) CV-Beläge, Textilbeläge (u. a. Nadelvlies, Kugelgarn),Linoleumbeläge in Bahnenmodularen Linoleumbodenbeläge, Kuststoffbodenbeläge in Bahnen und Fliesen bis 4mm Dicke. Sollten Sie Fragen zu unseren Parkettklebstoffen und deren Verwendung haben, dann zögern Sie nicht lange und rufen Sie uns an. Unsere Bodenexperten beraten Sie gern und unverbindlich.